Großer Rat: Volksinitiative für Verkleinerung gültig

Share
Zinsanlage

Die Bündner Regierung gibt bekannt, daß die Volksinitiative “Für die Verkleinerung des Großen Rates – 90 sind genug” mit 4359 gültigen Unterschriften zustande-gekommen ist.

Die gesetzlich vorgeschriebene minimale Anzahl von 4000 Unterschriften ist damit überschritten worden.

Die Verfassungsinitiative ist in Form einer allgemeinen Anregung abgefaßt.

Mit der Einreichung der Unterschriftenlisten am 12. September 2018 wurde auch die einjährige Sammelfrist eingehalten.

Die Initiative wird zur weiteren Bearbeitung im Rahmen der grundsätzlichen Beschlüsse der Regierung und unter Beachtung der gesetzlichen Fristen der Standeskanzlei überwiesen.

Zinsanlage