Tag Archive for Davos

Fahrplanausbau: Mehr Bahn- und Bus-Verbindungen in Graubünden

IMG_0519.JPG RhB-Zug 21.10.2014 - Kopie
Share

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 wird das Angebot des öffentlichen Verkehrs in Graubünden attraktiver gestaltet. Zusätzliche Verbindungen schließen Taktlücken und binden Randregionen besser an die Verkehrszentren an. Geänderte Mobilitätsbedürfnisse erfordern einen Fahrplanausbau, namentlich in den Randstunden. Der Kanton…

Tourismus stand im Focus der Fraktionstagung

FDP-Politiker Ruedi Kunz
Share

Am vergangenen Freitag/Samstag tagte die FDP. Die Liberalen Fraktion unter Fraktionschef Grossrat Rudolf Kunz, Chur und im Beisein von Regierungsrat Christian Rathgeb zu ihrer jährlichen Klausurtagung in Davos. Schwerpunktmässig lagen die Beratungen am zweiten Tag beim Bündner Tourismus. Dazu eingeladen…

Projekt “Waldweg Dürrwald” der Gemeinde Davos genehmigt

forest-67286_1280
Share

Die Bündner Regierung genehmigt das Projekt “Waldweg Dürrwald” der Gemeinde Davos und sichert einen Kantonsbeitrag von maximal 1 585 980 Franken zu. Das Waldgebiet nordwestlich von Unter – Laret, der sogenannte Dürrwald, ist grösstenteils als Schutzwald ausgeschieden. Er schützt das…

Davos/Oberengadin: Gefälschte Euronoten gewechselt

swiss-franc-571862_1280
Share

In Davos und im Oberengadin sind am Donnerstag auf sieben Poststellen über dreissig gefälschte 200-er Euronoten gegen Schweizerfranken eingewechselt worden. Ein unbekannter Mann erbeutete so rund 6’500 Franken. Kurz vor Mittag wechselte der Mann auf einer Poststelle in Davos Platz…

FREILUFTATELIER DAVOS – 11. int. Bildhauersymposium Davos

10700190_520256714778297_8020386783296894202_o
Share

Vom 20.-25.7.2015 arbeiten 14 internationale Künstler aus 8 Nationen am Seehofseeli in Davos und schaffen ihre persönliche dreidimensionale Interpretation des Zitats: “Ihr aber seht und sagt: Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht?* (Denn) nicht, was ich habe, sondern…

Achtung: Neuer Finanzausgleich bedeutet verdeckte Steuererhöhung

list-147904_640
Share

Gemäß Berechnungen des Kantons wird die Gemeinde Davos in der Globalbilanz mit rund CHF 781‘000.–  entlastet. So erfreulich dieses Bild für die Gemeindeexekutive erscheint, so teuer muß sie der Davoser Steuerzahler bezahlen. Denn die CHF 21.7 Mio. die der Kanton…

Davos: Projekt “Verbauung des Arelenbach”

Das kantonale Interesse für die Grundfinanzierung des SIAF ist der Erhalt eines weltweit führenden und anerkannten Forschungsinstitutes am Standort Davos.(Symbolbild)
Share

Das Projekt der Gemeinde Davos für die Verbauung des Arelenbachs wird genehmigt. An das Projekt zur Verbesserung des Hochwasserschutzes wird ein Kantonsbeitrag von insgesamt maximal 550 000 Franken zugesichert. Es wird ein neuer Geschiebesammler mit einem Auffangvolumen zwischen 4000 und…