Grünes Licht für Agrotourismu in Sagogn

Share

Grünes Licht für neues Agrotourismusangebot in der Gemeinde Sagogn: Die Bündner Regierung genehmigt die am 8. Dezember 2017 von der Gemeinde Sagogn beschlossene Teilrevision der Ortsplanung. Ziel dieser Teilrevision ist die Ausscheidung einer Zone für Agrotourismus im Gebiet “Bargaus”. Fische-fangen…

Großprojekt: 125 Mio Investition in Hochschulzentrum

Share

Ds Hochbauamt wurde mit der Planung eines Hochschulzentrums beauftragt: Die Bündner Regierung beauftragt das Hochbauamt mit der Planung eines Hochschulzentrums für die Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur (HTW Chur) am Standort Pulvermühle in Chur (Campus) – unter Einbezug der…

Polo Poschiavo erhält Steuergelder: Jährlich 200.000 Fr.

Share

Bündner Regierung spricht Beitrag für die Institution Polo Poschiavo Die Institution Polo Poschiavo erhält für die Jahre 2019-2020 einen jährlichen kantonalen Beitrag von 200 000 Franken. Kern von Polo Poschiavo bildet ein Kompetenzzentrum für die Weiterbildung und die Begleitung von Entwicklungsprojekten. Polo…

Lukas Horrer (SP) fordert Karenzfrist für Politiker

Der SP-Politiker Horrer fordert eine Entfilzung (Foto: Webseite Lukas Horrer)
Share

In jüngster Zeit gab es Vorgänge in Graubünden, die in der Bevölkerung für großen Unmut sorgten. Im Zuge des größten Bauskandals (Baukartell) kam bei der Weko-Untersuchung einiges an das Tageslicht. So war CVP-Politiker Stefan Engler nicht nur im Baudepartment derjenige,…

Jon Domenic Parolini neu im Comitato direttivo des Forum per l’italiano in Svizzera

(Bild Jon Dominic Parolini: Kanton Graubünden)
Share

Die Bündner Regierung wählt den in den Bauskandel vertrickten BDP-Politiker Dr. Jon Domenic Parolini, in das Comitato direttivo des Forum per l’italiano in Svizzera. Parolini ist neuer Vorsteher des Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartementes geworden, nachdem er äußerst knapp wiedergewählt worden…

Ehemalige Vertreter des höchsten politischen Amts treffen sich

Share

Zum 14. Mal fand am 24. Oktober das Treffen der Vereinigung der Alt-Standespräsidenten Graubündens statt. Gemeinsam besuchten sie die Sitzung des Großen Rats in Chur. Das Treffen der Vereinigung der ehemaligen Standespräsidenten findet alle zwei Jahre statt. Wie üblich standen…