BGV zu Abstimmungen und Wahlen

Nein zum Mindestlohn

Am 18. Mai sind die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger aufgerufen, über die schädliche Mindestlohn-Initiative abzustimmen. In einem intensiven Abstimmungskampf können wir glaubwürdig und nachvollziehbar aufzeigen, daß die Forderungen der Initianten viele Betriebe in der Existenz bedrohen, Arbeitsplätze kosten und gerade die…