Graubünden begleitet für Gebirgskantone die Ausarbeitung der Alpenraumstrategie

Regierungsrätin Barbara Janom Steiner gratuliert Arge-Alp-Preisträger Serafin Reiber bei der Preisverleihung in Trient.

An einer Konferenz der Alpenregionen heute in Trient sind die laufenden Arbeiten zu einer EU-Strategie für den Alpenraum erfreut zur Kenntniß genommen worden. Der Kanton Graubünden unterstützt die Bemühungen zur Stärkung insbesondere der wirtschaftlichen Entwicklung im Alpenraum seit Beginn. Vor…

Sozialversicherungsanstalt wird nach Public Corporate Governance geführt

Die Sozialversicherungsanstalt des Kantons Graubünden soll eine Organisation nach den Grundsätzen von Public Corporate Governance erhalten. Die Regierung hat eine entsprechende Botschaft zuhanden des Großen Rates verabschiedet. Unter Public Corporate Governance werden die Grundsätze der Organisation und Steuerung ausgelagerter Verwaltungsträger…

Erfolg durch Einbindung des Kunden in die Ideengenerierung

Das Projektteam erarbeitet eine betriebswirtschaftliche Anleitung für die verschiedenen Diversifikationsziele, die einem Technologieunternehmen bei der Erweiterung der Marktsegmente begegnen können.

Eine der größten Herausforderungen von Technologieunternehmen in der heutigen Zeit sind begrenzte Marktsegmente und die starke Abhängigkeit von bestehenden Märkten. Trotz ihrer technologischen Kompetenz können die Unternehmen mögliche Wachstumspotenziale nicht genügend ausschöpfen. Vor allem in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)…