Jon Domenic Parolini neu im Comitato direttivo des Forum per l’italiano in Svizzera

Share
Zinsanlage

Die Bündner Regierung wählt den in den Bauskandel vertrickten BDP-Politiker Dr. Jon Domenic Parolini, in das Comitato direttivo des Forum per l’italiano in Svizzera.

(Bild Jon Dominic Parolini: Kanton Graubünden)

(Bild Jon Dominic Parolini: Kanton Graubünden)

Parolini ist neuer Vorsteher des Erziehungs-, Kultur- und Umweltschutzdepartementes geworden, nachdem er äußerst knapp wiedergewählt worden war (DZ berichtete)

Zurzeit besetzt diese Position Regierungsrat Martin Jäger. Aufgrund seines Ausscheidens aus der Bündner Regierung wird er auch seine Vorstandstätigkeit im Forum per l’italiano in Svizzera auf Ende 2018 beenden.

Das Forum hat zum Ziel, die Stellung der italienischen Sprache in der viersprachigen Schweiz mit gemeinsamen Anstrengungen zu stärken.

Zinsanlage