Freie 65%-Stelle als Wildhüter

Share
Zinsanlage

Der Kanton Graubünden bietet eine freie Stelle als

Wildhüter

Als Wildhüter (m/w) sind Sie für die Jagd- und Fischereiaufsicht auf Gemeindegebiet von Davos (Unterschnitt) zuständig.

Sie arbeiten unter Anleitung des Wildhüters-Bezirkschefs und Fischereiaufsehers und üben hegerische, jagdplanerische sowie jagd- und fischereipolizeiliche Funktionen aus.

Das Bewerber-Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und über Erfahrungen in Jagen und Fischen im Kanton Graubünden.

Zudem haben Sie gute EDV-Kenntnisse. Sie haben eine gute Beobachtungsgabe und verfügen über gute Fähigkeiten in Bergwandern, Skifahren, Schießen und Schwimmen.

Das Erfüllen des 20. Altersjahres und der Besitz des Führerausweises Kat. B werden vorausgesetzt. Zudem sind Sie bereit, Pikettdienst zu leisten.

Arbeitsumfang: 65 %
Arbeitsbeginn: 1. Juni 2019
Arbeitsort: Davos
Anmeldefrist: 7. Januar 2019

Kontaktperson: Adrian Arquint, Telefon 081 257 38 91, adrian.arquint@ajf.gr.ch oder Ricardo Engler, Telefon 081 681 24 24, ricardo.engler@ajf.gr.ch

Zinsanlage