Flims: Mit schwarzem Porsche verunfallt +++ Zeugenaufruf

Share
Mit schwarzem Porsche beim Flimsersteintunnel Unfall verursacht. Die Kapo Graubünden sucht Zeugen (Archivfoto: Schlagwort AG)

Mit schwarzem Porsche beim Flimsersteintunnel Unfall verursacht. Die Kapo Graubünden sucht Zeugen (Archivfoto: Schlagwort AG)

Am Donnerstagnachmittag um 14:03 Uhr ist es auf der Oberalpstraße beim Ostportal des Flimsersteintunnels zu einem Verkehrsunfall gekommen. Die Kantonspolizei Graubünden sucht Zeugen.

Ein talwärts fahrender Personenwagenlenker mit einem schwarzen Porsche Cayenne geriet mit seinem Fahrzeug ausgangs des Flimsersteintunnels über die Sicherheitslinie auf die Gegenfahrbahn.

Der bergwärts fahrende Personenwagenlenker mit einem roten Volvo mußte aufgrund dieses Manövers auf den dortigen Ausstellplatz ausweichen. Der nachfolgende Personenwagenlenker mußte ebenfalls ausweichen und kollidierte auf dem Wiesland mit einem Kandelaber.

Verletzt wurde niemand. Personen welche Hinweise zum Vorfall machen können, insbesondere der Personenwagenlenker des roten Volvo welcher ausweichen mußte, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Flims, Telefon 081 257 74 80, in Verbindung zu setzen.

Weitere Polizeimeldungen: Polizei24.ch

Zinsanlage