Kategorie: Immobilien Graubünden

Immobilien Graubünden: Häuser und Wohnungen in Davos / Prättigau, im Domleschg, in der Surselva und im Engadin sowie Puschlav. Hier finden Sie aktuellen bündner Immobilien-Meldungen.

Wegen 1 Dezibel 2035: Steuergeld für Lärm-Sanierungen in Felsberg und Rothenbrunnen

Share

Die bündner Regierung genehmigt zwei Projekte zur Straßenlärmsanierung in Rothenbrunnen und Felsberg. Für beide Projekte wurden anhand eines Lärmbelastungsszenarios für das Jahr 2035 Maßnahmen für die Lärmreduktion geprüft. Das Szenario geht von einer Verkehrszunahme von 25 Prozent und einer entsprechenden Lärmzunahme…

Freiverlad Kettweg Chur landet in Ems-Werk +++ Verschwinden häßliche Brachen am Bhf. Landquart?

Share

Das Arbeitsprogramm “Gesamtperspektive Ostschweiz” wurde heute von den Vertretern der beteiligten Kantone sowie der SBB gemeinsam unterzeichnet. Die “Gesamtperspektive Ostschweiz” ist ein Arbeitsprogramm im Bereich öffentlicher Verkehr zwischen den Kantonen Graubünden, Schaffhausen, St.Gallen und Thurgau sowie den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB)…

Architekturpreis für Bau des Bündner Kunstmuseums

Bildschirmfotoausriß von architecture.com mit Bericht zur Preisverleihung des Architekturpreises an das Bündner Kunstmuseum
Share

Oft fragt man sich, warum eigentlich öffentliche Bauten immer so häßlich sein müssen. Doch es geht auch anders. Während die meisten Bauten, die von kantonalen Institutionen Graubündens, beispielsweise vom Department Mario Cavigelli, vor Häßlichkeit in erschreckender Art und Weise nur…

Graubünden: Neuer Richtplan Siedlung beschlossen

Share

Die Regierung hat die vom revidierten eidgenössischen Raumplanungsgesetz geforderte Anpassung des kantonalen Richtplans im Bereich Siedlung beschlossen. Die Richtplananpassung bedarf noch der Genehmigung durch den Bundesrat. Regionen und Gemeinden sind angehalten, die im Richtplan festgelegten Aufträge bereits jetzt an die…

Li Curt: Neuer Stützpunkt erleichtert täglichen Einsatz auf Puschlaver Straßen

Architektonische Schönheit? Da dürften die Meinungen auseinander-gehen...
Share

Im Puschlav wurde heute der neue Unterhaltsstützpunkt des Tiefbauamts Graubünden Bezirk 3 und die Prüfhalle des Straßenverkehrsamts offiziell eingeweiht. Der Bezirk 3 des Tiefbauamtes Graubünden ist für die Betreuung des kantonalen Straßennetzes in der Puschlav (Val Poschiavo) zuständig. Vom Unterhaltsstützpunkt Poschiavo aus…

Silvaplana-Üerts: Umsiedlung Hoßmann-Stallungen

Share

Die Bündner Regierung genehmigt die am 9. März 2016 von der Gemeinde Silvaplana beschlossene Teilrevision der Ortsplanung nur teilweise. Im Gebiet “Üerts” soll eine Parzelle von rund 2,2 Hektaren von der Landwirtschaftszone in die Zone für Pferdesport umgezont werden. Diese…

Neue Ortsplanung von Pontresina: Gibt es Beschwerden?

Pontresina soll eine neue Ortsplanung erhalten (Foto: RZ)
Share

Die engadiner Gemeinde Pontresina ist stark vom Tourismus geprägt und daher von der Zweitwohnungsinitiative besonders hart betroffen. Im Oktober hat die Gemeindeversammlung von Pontresina weitgehende Änderungen im Umgang mit Zweitwohnungen beschlossen, die mit der Zweitwohnungsinitiative konform sind und diese aber…

Zuoz darf Westumfahrung bauen

Share

Die Regierung genehmigt eine Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde Zuoz. Mit dieser Teilrevision werden die Voraussetzungen für die Realisierung des Projekts “Umfahrungsstraße Pro Sur” geschaffen. Die Umfahrung ist Teil der Studie “Verkehrsfreier Dorfkern” und ist als Westumfahrung des eigentlichen Dorfkerns…

Neues Brandschutz-Gesetz in Graubünden

Share

Das Gesetz über den vorbeugenden Brandschutz und die Feuerwehr im Kanton Graubünden vom 19. Oktober 2016 wird rückwirkend auf den 1. Februar 2017 in Kraft gesetzt. Zudem wird die Verordnung zum Brandschutzgesetz erlassen. Im neuen Brandschutzgesetz werden verschiedene Bestimmungen über…

Zuwenig Wohnraum für Einheimische: Umzonungen in Vaz / Obervaz / Lenzerheide

Share

Die Regierung genehmigt die Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde Vaz/Obervaz vom 25. September 2016. Vom genehmigten Nutzungsplan sind insgesamt drei Gebiete betroffen. Aufgrund des Bedarfes an Wohnraum für Einheimische beschloß die Gemeinde eine Erweiterung der Dorfzone in Valbella um rund…