Kategorie: Graubünden-Tourismus

1,5 Mio Steuergelder für Kindercity in Flims

Umstrittene planwirtschaftliche Wettbewerbsverzerrung oder sinnvoller Einsatz von Steuergeld? Davon können viele private Investoren nur träumen: Einen Zustupf von 1,5 Mio Steuergeldern: Der SwissXplorer GmbH wird an die Realisierung der Kindercity / Sciencity Flims ein Kantonsbeitrag von maximal 1,5 Millionen Franken…

Grünes Licht für neue Bergradfahrer in Arosa

Die bündner Regierung genehmigt die am 21. Mai 2017 von der Gemeinde Arosa beschlossene Teilrevision der Ortsplanung. Mit dieser Genehmigung werden die raumplanerischen Voraussetzungen für den Bau einer neuen Bergradanlage (Flowtrail) vom Hörnli nach Innerarosa geschaffen. Zum anderen sind an…

Bündner Regierung fordert Sicherheitstunnel für die A13

(Foto: Archivbild eines Unfalls im "Isla Bella"-Tunel 2012, Quelle: Kapo Graubünden)

Die bündner Regierung fordert in einer Stellungnahme an den Bund, daß auf der Nationalstraße A13 anstelle des geplanten Sicherheitsstollens ein Sicherheitstunnel zu errichten ist. Die Regierung nimmt Stellung zum Ausführungsprojekt des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK). Inhalt…

Fahrplanausbau: Mehr Bahn- und Bus-Verbindungen in Graubünden

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 wird das Angebot des öffentlichen Verkehrs in Graubünden attraktiver gestaltet. Zusätzliche Verbindungen schließen Taktlücken und binden Randregionen besser an die Verkehrszentren an. Geänderte Mobilitätsbedürfnisse erfordern einen Fahrplanausbau, namentlich in den Randstunden. Der Kanton…

Bernina-Bergrennen 2017

Die diesjährige, dritte Ausgabe der Bernina Gran Turismo war eine rundherum gelungene Veranstaltung. Der Empfang der Teilnehmer und die Fahrzeugkontrolle fanden zum ersten Mal in St. Moritz Bad beim Forum Paracelsus statt. Die anschließende Ausstellung der Teilnehmerfahrzeuge entlang der Fassade…

Neue Ortsplanung von Pontresina: Gibt es Beschwerden?

Pontresina soll eine neue Ortsplanung erhalten (Foto: RZ)

Die engadiner Gemeinde Pontresina ist stark vom Tourismus geprägt und daher von der Zweitwohnungsinitiative besonders hart betroffen. Im Oktober hat die Gemeindeversammlung von Pontresina weitgehende Änderungen im Umgang mit Zweitwohnungen beschlossen, die mit der Zweitwohnungsinitiative konform sind und diese aber…

Calanda-Rudel: Erneut Jungwölfe

In den letzten Tagen konnte die Wildhut den Nachweis erbringen, daß sich das Wolfsrudel am Calanda zum sechsten Mal in Folge fortgepflanzt hat. Neben mehreren Aufnahmen aus einer Fotofalle der Wildhut, bestätigt auch die Beobachtung von Privatpersonen die erneute Reproduktion…

Zuoz darf Westumfahrung bauen

Die Regierung genehmigt eine Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde Zuoz. Mit dieser Teilrevision werden die Voraussetzungen für die Realisierung des Projekts “Umfahrungsstraße Pro Sur” geschaffen. Die Umfahrung ist Teil der Studie “Verkehrsfreier Dorfkern” und ist als Westumfahrung des eigentlichen Dorfkerns…

Zizers erhält neue Radweg-Brücke

Die Regierung genehmigt das Bauvorhaben für eine Radwegbrücke mit Zufahrten über die Chessirüfe in Zizers. Die Genehmigung erfolgt jedoch unter Vorbehalt der Baubewilligungsverfahren der Gemeinde. Zudem spricht die Regierung einen Kantonsbeitrag von 32 900 Franken. Der geplante Radwegausbau ist Teil…