Freizeit Graubünden

Freizeit Graubünden – Rhätische Zeitung

20.000 Fr. Strafe: Verbot privater Wildfütterungen im Grenzgebiet zu Österreich

Share

Verfügung wird morgen erlassen: Verbot privater Wildfütterungen im Grenzgebiet zu Österreich +++ Kantonstierarzt mit drakonischen Strafandrohungen bei Zuwiderhandlungen. Das Amt für Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit bzw. der Kantonstierarzt Dr. Rolf Hanimann verfügt am 1. September 2018: Das mit Verfügung des Amts für…

Vier Lärmsanierungs-Projekte

Share

Kantone und Gemeinden müssen ihre Einwohner vor Lärm schützen. So sagt es das Lärmschutzgesetz. Doch die Kantone und Gemeinden sind in Verzug. Die Bündner Regierung genehmigt nun aktuell vier Lärmsanierungsprojekte. Für die Engadinerstraße (Kantonsstraße inkl. Gemeindestraßen) im Bereich der Gemeinde…

Bernina-Expreß-Wagen am Bahnhof Zürich

Share

Erstmals überhaupt wird morgen Donnerstag ein Bernina-Expreß-Wagen der Rhätischen Bahn (RhB) am Bahnhof Zürich zu sehen sein. Am heutigen Mittwochnachmittag wurde der Wagen in Landquart verladen, um den Weg nach Zürich in Angriff zu nehmen. Neben dem Schienenfahrzeug wird auch…

Wegen Skianlaß werden Obersaxen-Mundaun einige Bäume gefällt +++ Dafür mußte eine Kantonsbewilligung her

©Bundesamt für Landestopografie
Share

Die Regierung genehmigt die Teilrevision der Ortsplanung der Gemeinde Obersaxen Mundaun. Auslöser dieser Revision ist die Durchführung des Skianlasses “World Para Alpine Skiing Championship Obersaxen 2019”. Im Rahmen der Überprüfung der Skipisten hat sich gezeigt, daß im Bereich der Einfahrt…

1,5 Mio Steuergelder für Kindercity in Flims

Share

Umstrittene planwirtschaftliche Wettbewerbsverzerrung oder sinnvoller Einsatz von Steuergeld? Davon können viele private Investoren nur träumen: Einen Zustupf von 1,5 Mio Steuergeldern: Der SwissXplorer GmbH wird an die Realisierung der Kindercity / Sciencity Flims ein Kantonsbeitrag von maximal 1,5 Millionen Franken…

7 Fragen an Joël von Mutzenbecher anläßlich seines bevorstehenden Auftritts in Chur

Share

Joël von Mutzenbecher, „Multitalent der Unterhaltung“ (Basler Zeitung) und Gewinner des Schweizer Komikpreises (bzw. des „Swiss Comedy Award“) 2015 kommt nach Graubünden. Übermorgen gibt es sein Programm “Halbidiot” in Chur an der Klibühni mit einem Solo-Auftritt zu sehen. RZ stellte…

Grünes Licht für neue Bergradfahrer in Arosa

Share

Die bündner Regierung genehmigt die am 21. Mai 2017 von der Gemeinde Arosa beschlossene Teilrevision der Ortsplanung. Mit dieser Genehmigung werden die raumplanerischen Voraussetzungen für den Bau einer neuen Bergradanlage (Flowtrail) vom Hörnli nach Innerarosa geschaffen. Zum anderen sind an…

Bündner Regierung fordert Sicherheitstunnel für die A13

(Foto: Archivbild eines Unfalls im "Isla Bella"-Tunel 2012, Quelle: Kapo Graubünden)
Share

Die bündner Regierung fordert in einer Stellungnahme an den Bund, daß auf der Nationalstraße A13 anstelle des geplanten Sicherheitsstollens ein Sicherheitstunnel zu errichten ist. Die Regierung nimmt Stellung zum Ausführungsprojekt des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK). Inhalt…

Fahrplanausbau: Mehr Bahn- und Bus-Verbindungen in Graubünden

Share

Mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 wird das Angebot des öffentlichen Verkehrs in Graubünden attraktiver gestaltet. Zusätzliche Verbindungen schließen Taktlücken und binden Randregionen besser an die Verkehrszentren an. Geänderte Mobilitätsbedürfnisse erfordern einen Fahrplanausbau, namentlich in den Randstunden. Der Kanton…

Bernina-Bergrennen 2017

Share

Die diesjährige, dritte Ausgabe der Bernina Gran Turismo war eine rundherum gelungene Veranstaltung. Der Empfang der Teilnehmer und die Fahrzeugkontrolle fanden zum ersten Mal in St. Moritz Bad beim Forum Paracelsus statt. Die anschließende Ausstellung der Teilnehmerfahrzeuge entlang der Fassade…