Kategorie: Debatte

Debatte Graubünden – Rhätische Zeitung

Keine Unterscheidungen der Alkoholart

Anläßlich der Dialogwoche Alkohol in Graubünden werden Empfehlungen publiziert. In den aktuellen Empfehlungen der Kommission wird nicht nach Alkoholart unterschieden. Das ist zu kritisieren. Denn es ist ein enormer Unterschied für die Gesundheit, ob man künstlichen Alkohol, z. B. auf…

Waldsterben? Von wegen!

Die staatliche deutsche Bundespost machte Staatspropaganda und gab eine alarmierende Panikmache-Briefmarke zum Waldsterben heraus.

Manche erinnern sich noch, wie sie in der Schule eingebläut bekamen, daß das Waldsterben dafür sorgen werde, daß sie als Erwachsene keinen Wald mehr haben werden. Das war in den 80er-Jahren, damals wurden die Grünen groß. Doch das genaue Gegenteil…

Goldener Bremsklotz 2018 geht an Jean-Luc Addor

Der Goldene Bremsklotz des Recherche-Netzwerks investigativ.ch geht dieses Jahr an den SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor aus dem Wallis. Dies ist auch für den anderen bekannten Tourismus-Bergkanton von Interesse. Denn auch in Graubünden wird Kabinettsjustiz betrieben. Das Verwaltungsgericht publiziert nur selektiv und…

Schengenabkommen: Niemand hält sich daran

Die Grenze zwischen der Schweiz und Italien wird munter kontrolliert. Grenzposten wie zu alten Zeiten vor Schengen (Bild: Remo Maßat, RZ - Grenze Brüsc (Brusio / CH) und Thiran (Tirano / IT)

Schengen sollte die Grenzen abschaffen, dabei passiert heimlich europaweit das Gegenteil. Gerade teilt die bündner Regierung mit, daß sie das Grenzwachtkorps Graubündens personell, materiell und infrastrukturell aufstocken und erneuern möchte. Z. B. die Grenze zwischen Campocologno (Puschlav) und Tirano (Veltlin)…