Kategorie: Nachrichten Graubünden

Rhätische Zeitung – Nachrichten aus Graubünden

Großes Straßenbau-Projekt zwischen Parpan und Valbella

Share

Erneuerung und Umbau der Julierstraße: Die bündner Regierung gibt grünes Licht für das Auflageprojekt für die Korrektion der Julierstraße zwischen dem Dorfausgang Parpan und der Bäckerei Stgier in Valbella. Dieser Strassenabschnitt ist schmal, für das Kreuzen des Schwerverkehrs sehr ungünstig…

Sirenentests 2019 finden am 6. Februar statt

Share

Am Mittwoch, 6. Februar 2019, finden in der ganzen Schweiz die jährlichen Sirenentests “Allgemeiner Alarm” um 13.30 und 13.45 Uhr sowie der “Wasseralarm” um 14.15 und 15.00 Uhr statt. Diese Sirenentests dienen einerseits der Überprüfung der technischen Funktionsbereitschaft der Sirenen…

BDP-Delegierte fassen in Klosters Abstimmungsparole

Share

Die Delegierten der Partei “BDP Graubünden” fassen am Donnertagabend in Klosters die Abstimmungsparole zur Zersiedelungsinitiative. Zudem referiert Fadri Ramming, Anwalt & Notar sowie Generalsekretär der Regierungskonferenz der Gebirgskantone, über die Bedeutung der Wasserzinsen für Graubünden. Die Veranstaltung findet am Donnerstag…

Wetter Graubünden: Streckensperrungen, Zugausfälle und Verspätungen bei der RhB

Share

Auf dem Streckennetz der Rhätischen Bahn (RhB) kommt es aufgrund der aktuellen Wetterlage zu Streckensperrungen, Zugsausfällen und Verspätungen. Reisende werden gebeten, mehr Reisezeit einzuplanen und sich vor Reiseantritt über die Situation zu informieren. Weitere Informationen unter www.RhB.ch/Betriebslage. Übersicht Streckensperrungen (Stand:…

Brand in Chur mit 3 Toten wurde absichtlich verursacht

Share

Ein Brand, der am Sonntag in Chur drei Todesopfer gefordert hatte wurde nach ersten Erkenntnissen absichtlich verursacht. Beim Brand am Foralweg verstarben am Sonntag drei Personen. Gemäß ersten Erkenntnissen handelt es sich um einen 3-jährigen Jungen und dessen 8-jährige Schwester…

7 Arbeitslose weniger in Graubünden: Arbeitslosen-Quote bei 1,5%

Share

Arbeitslosenzahl leicht gesunken: Im Dezember 2018 verzeichnete der Kanton Graubünden 1653 Arbeitslose, was einer Arbeitslosenquote von 1,5 Prozent entspricht. Gegenüber dem Vormonat mit 1660 Arbeitslosen ist die Arbeitslosenzahl um 7 gesunken. Zusätzlich wurden 1207 nichtarbeitslose Stellensuchende registriert. Zu den nichtarbeitslosen…

1,14 Mio Fr. für Protokolle des Freistaats der Drei Bünde

Share

Die bündner Regierung spricht einen Kantonsbeitrag in der Höhe von 750 000 Franken für das Projekt “Bundstags- und Beitagsprotokolle 1567–1797” der Rechtsquellenstiftung des Schweizerischen Juristenvereins. Diese Bundstags- und Beitagsprotokolle sind die Vorläufer der späteren Protokolle des Großen Rats und der…

Unterhalts-Stützpunkt Roveredo wird erweitert

Share

Das Projekt für die Erweiterung des im Miteigentum des Bundesamtes für Straßen, ASTRA, und des Tiefbauamts stehenden Unterhaltsstützpunkts des Tiefbauamts in Roveredo erhält mit Auflagen und spezialrechtlichen Bewilligungen grünes Licht von der bündner Regierung. Das Gelände soll erweitert werden, um…

Graubünden soll “Datenautobahn” erhalten: Kanton setzt im Zeitalter des mobilen Internets auf Kabel

Share

In Zeiten, in denen viele Firmen ihre stationären Kabel-Internet-Anschlüsse demontieren und das Internet aus der Luft beziehen, will der Kanton Graubünden mehr Kabel verlegen. Und zwar mit Ultrahochbreitband. Die Regierung will den Kanton Graubünden mit ultraschnellem Internet via Breitbandkabel erschließen.…

Verkehrs-Knotenpunkt Chur-West: Umfangreiche Straßen-Korrektion

Einbruch in Baustellencontainer
Share

Die bündner Regierung genehmigt ein Auflageprojekt zur Korrektion der Italienischen Straße im Abschnitt Sommerau bis Plankis. Dieser vielbefahrene schmale Abschnitt weist einen schlechten Zustand auf. Hinzu kommt, daß dort die Velostreifen fehlen. Zudem generieren die Industriezone beim Kreisel Felsberg sowie…