Author Archive for Rhaetia

Zentralisierung: Aufrichtefeier für wegen Häßlichkeit in Kritik stehendem Verwaltungs-Zentrum “sinergia”

01_Aussenbild_Haupteingang__w_1600__h_0 - Kopie
Share

Nicht nur wegen seiner Häßlichkeit (RZ berichtete) sorgte das neue Verwaltungszentrum schon im Vorfeld für Kritik. Sondern auch, weil die Stärke der Schweiz eigentlich in dezentralen Strukturen liegt anstatt Zentralisierung wie in Zentralstaaten (Frankreich, Deutschland etc.) Nun fand das Aufrichtefest…

Buchvernissage: “Ein schön Kochbuch 1559″. Das älteste deutschsprachige Kochbuch der Schweiz

Kochbuch 2
Share

Das Staatsarchiv Graubünden / Amt für Kultur präsentiert die neuste Publikation in der Reihe Quellen und Forschungen zur Bündner Geschichte (QBG). Diesmal handelt es sich um eine Edition des bisher ältesten bekannten deutschsprachigen Kochbuchs aus dem Gebiet der heutigen Schweiz,…

Kommission für Bildung u. Kultur will Totalrevision Mittelschulgesetz

Mittelschulen Graubünden
Share

Die Kommission für Bildung und Kultur des Großen Rats hat die Botschaft der Regierung zur Totalrevision des Gesetzes über die Mittelschulen im Kanton Graubünden vorberaten. Sie unterstützt den Gesetzesentwurf großmehrheitlich. Die Kommission konnte sich nach einer inhaltlichen Auseinandersetzung mit der…

Kantonsbibliothek Graubünden erhält umfangreiche Film-Sammlung

Kantonsmuseum
Share

Die Kantonsbibliothek Graubünden erhält die umfangreiche Arbeits-Videothek sowie das Projektdossier “Filmlandschaft Engadin Bergell Puschlav Münstertal” der Autoren Jürg Frischknecht, Thomas Kramer und Werner Schweizer als Geschenk. Die Filmsammlung und die Projektunterlagen sind eine bedeutsame Bereicherung für das audiovisuelle Medienportal Graubünden…

Gesetz zu elektronischen Medien: Bündner Regierung gegen Diskriminierung des Rhätoromanischen

Share

Regierung macht Diskriminerung aus fordert, daß rätoromanisches Grundangebot von Steuergeldern staatsinterventionistisch erhalten bleiben muß. Die Regierung nimmt Stellung zu einer Vernehmlassungsvorlage des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK), welche ein neues Bundesgesetz über elektronische Medien vorsieht. Das…

Großer Rat: Volksinitiative für Verkleinerung gültig

Share

Die Bündner Regierung gibt bekannt, daß die Volksinitiative “Für die Verkleinerung des Großen Rates – 90 sind genug” mit 4359 gültigen Unterschriften zustande-gekommen ist. Die gesetzlich vorgeschriebene minimale Anzahl von 4000 Unterschriften ist damit überschritten worden. Die Verfassungsinitiative ist in…

Kanton Graubünden wechselt zur Erbanfallsteuer

Share

Die Erbschafts- und Schenkungssteuern von Kanton und Gemeinden sollen im Kanton Graubünden vereinheitlicht werden. Dies, indem der Kanton von der Nachlaßsteuer zur Erbanfallsteuer wechselt. Neben den Ehegatten und Kindern werden auch die Eltern und die Konkubinatspartner von der Steuerpflicht befreit.…

Freie 30%-Stelle als Kantonstierarzt

Kantonsarzt
Share

Das Gesundheitsamt in Chur bietet eine Stelle als Kantonsarzt Graubünden/Glarus 30% (m/w) Aufgabengebiet: Sie beraten und unterstützen die kantonalen Behörden in Fragen des Gesundheitswesens und sind amtsärztliche Führungs-, Koordinations- und Anlaufstelle. Sie beobachten und analysieren den allgemeinen Gesundheitszustand der Bevölkerung…

20.000 Fr. Strafe: Verbot privater Wildfütterungen im Grenzgebiet zu Österreich

hirsch-765473_1920
Share

Verfügung wird morgen erlassen: Verbot privater Wildfütterungen im Grenzgebiet zu Österreich +++ Kantonstierarzt mit drakonischen Strafandrohungen bei Zuwiderhandlungen. Das Amt für Lebensmittelsicherheit und Tiergesundheit bzw. der Kantonstierarzt Dr. Rolf Hanimann verfügt am 1. September 2018: Das mit Verfügung des Amts für…

Nach Todesfall im Kantonsspital Chur: Schwarze Liste säumiger Prämienzahler wird abgeschafft

Laut Ansicht von Ruth Humbel (CVP) geben Leute, die sterben müssen, weil sie nicht behandelt werden wegen der Schwarzen Liste, ihr "Geld lieber für Konsumgüter aus".
Share

Die bündner Regierung hatte im Juni beschlossen zukünftig auf die umstrittene schwarze Liste zur Erfassung säumiger Prämienzahler zu verzichten. Zuletzt gab es einen Todesfall, der schweizweit für Aufsehen sorgte. Ein ÖKK-Versicherter, der seine Krankenversicherungen nicht mehr bezahlen konnte und schwer-krank…