Millionen für Restaurierung St. Martin Disentis

Disentis_203_Klosterkirche_Innen (24)__w_1600__h_0
Share

Die Regierung nimmt das Konzept und die Kosten für die Restaurierung der Klosterkirche St. Martin in Disentis zur Kenntnis. Für die Realisierung stellt die Regierung dem Großen Rat im Rahmen der Budgetbotschaft 2017 den Antrag für einen Verpflichtungskredit in der Höhe…

Bundesgericht zum Schutz bei ungerechtfertigter Betreibung

Gegen ungerechtfertigte Betreibungsregistereinträge, z. B. von der Inkassofirma "Intrum Justitia", kann man sich wehren.
Share

Es ist nicht seriös, aus der Luft gegriffene und erfundene “Forderungen” zu betreiben. Und es grenzt an Nötigung, wie der Konsumentenschutz einmal richtig schrieb. Immer wieder gerieten in jüngster Zeit Betreibungen durch unseriöse Inkassofirmen wie Intrum Iustitita in die Schlagzeilen.…

Graubündner Kantonalbank beteiligt sich an Albin Kistler AG

Bildschirmfoto 2016-08-02 um 15.06.02
Share

Früher war es undenkbar, daß Kantonalbanken in anderen Kantonen “wilderten”. Heute machen es viele. Und Kantonalbanken kaufen sich als staatliche Banken in private Banken ein, was die Kritik einer Wettbewerbsverzerrung bzw. unfairem Wettbewerb im Bankensektor mit sich bringt. Die Graubündner…

Sommerfest Pany am 20./21. August 2016

Bildschirmfoto 2016-07-28 um 05.19.22
Share

Zum zweiten Mal bietet das Festgelände zwischen Waldspielplatz und Schwimmbad den idealen Rahmen für das große Sommerfest Pany. Ein abwechslungsreiches Programm inkl. Festakt der Gemeindefusion Pany/St. Antönien begeistert Groß und Klein. Das Fest ist dank großzügigem Zelt witterungsunabhängig. Mitte Juni…

Hohe Kosten für Integration

IMG_6323 Geld Postfinance
Share

Halbzeit im Kantonalen Integrationsprogramm Graubünden KIP (2014 – 2017) Seit zweieinhalb Jahren regeln Bund und Kantone die spezifische Integrationsförderung im Rahmen von kantonalen Integrationsprogrammen mit dem Ziel, die Integration von Ausländern in allen Lebensbereichen gezielter voranzutreiben. Ein neues Video der…

Bundesgericht muß über Fremdsprachen-Initiative entscheiden

Bildschirmfoto 2016-07-16 um 15.28.35
Share

“Es kann nicht sein, was nicht sein darf”, so die Initianten der erfolgreichen Fremdspracheninitiative hinsichlich des Ganges einiger Bürger vors Bundesgericht: Das Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden hat sich sehr eingehend und differenziert mit der Fremdspracheninitiative auseinandergesetzt. Die Initiative ist gültig.…

Bergün: Ausstellung „Bergbahnen der Schweiz“

Bildschirmfoto 2016-07-09 um 06.08.27
Share

Am Freitag wurde im Bahnmuseum Albula in Bergün die neue Wechselausstellung Bergbahnen der Schweiz eröffnet. Zahlreiche Originalobjekte aus vergangenen Epochen, welche in der ganzen Schweiz in Betrieb waren, werden in den kommenden fünfzehn Monaten im Albulatal ausgestellt. Vor über 100…

Felsblock-Sprengung in der Surselva

dynamite-1293082_1280
Share

Westlich von Tavansa muß ein Felsblock gesprengt werden, der sich im Frühjahr vom Hang gelöst hat. Die Sicherheitssprengung ist für den 27. Mai 2016 geplant. Kürzlich hat ein Revierförster im Hang westlich von Tavanasa einen rund 200 Kubikmeter grossen Felsblock…

Psychiatrische Dienste Graubünden mit gesunden Wurzeln

Bild 3
Share

Im Geschäftsjahr 2015 konnten die Psychiatrischen Dienste Graubünden (PDGR) ihre stationären und ambulanten Angebote festigen und die ARBES feierte sein 20-jähriges Bestehen. Der Bettenausbau in der Notfallstation der Klinik Waldhaus Chur sowie das seit Jahren angestrebte Ziel ambulant vor stationärer…